Vollautomatische Reinigung von Reifenformen

Die STMCS von 4JET ist eine im weltweiten Industrieeinsatz bewährte Anlagenplattform für die vollautomatische Offline-Reinigung von Reifenformen. Die Formen können zur Reinigung im Container verbleiben. Die Reinigung ist sowohl bei Vulkanisiertemperatur als auch im kalten Zustand möglich. Ein Aufheizen der Form vor der Reinigung ist somit nicht notwendig.

Stationäres Formenreinigungssystem
Reinigungsprozess

Die 4JET Anlagen einschließlich der eingesetzten Laser zeichnen sich durch eine geringe Wartungsintensität und niedrige Betriebskosten aus.

Das besondere Strahlführungskonzept der 6-achsigen 4JET Bearbeitungsköpfe sorgt auch bei sehr komplexen Laufflächen – wie sie insbesondere für Winterreifen konzipiert werden – für eine perfekte Reinigung.

Die stationäre Anlage ist sowohl für Pkw- als auch für Lkw- und Bus-Reifenformen geeignet. Für eine Pkw-Sommerreifen-Form beträgt die Reinigungszeit 30 Minuten. Die exakte Bearbeitungsdauer ist von der Formgeometrie, dem Verschmutzungsgrad, den verwendeten Gummimischungen und Trennmitteln sowie der Zahl der Heizzyklen abhängig.

Das System erfüllt die Anforderungen an die Laserschutzklasse 1.