Laserreinigung von Reifen

Das TCS System ermöglicht die vollautomatische, trockene und berührungslose Reinigung des Innerliners. Dabei gewährleistet der variable Winkel des Bearbeitungskopfes eine vollflächige Bearbeitung.

System zur Reinigung von Reifen-Innenflächen

Gegenüber der klassischen nasschemischen Reinigung ergeben sich folgende Vorteile:

  • Prozesssichere, rückstandslose Reinigung
  • Trockenes Verfahren – ohne Beschaffungs- und Entsorgungskosten für Reinigungsmittel
  • Automatisierte und flexible Reinigung unterschiedlicher Reifen ab Losgröße 1
  • Kompakter Footprint

Dabei spielt die Anlage nicht nur die typischen Vorteile von Lasersystemen, wie die hohe Prozess-Stabilität und geringe Betriebskosten aus. Die Steuerung des 4JET Systems basiert auf einer zum Patent angemeldeten smarten Rezepterstellung. Lediglich die Reifendimensionen und die Reinigungsbreite müssen eingegeben werden. Anhand dieser Daten werden die spezifischen Reinigungspositionen automatisch geteacht. Diese Innovation reduziert die Ramp-Up Phase in der Fabrik dramatisch und verkürzt damit die Dauer bis zum Return-on-Investment.

Das Anlagenkonzept erlaubt die parallele Beladung und Bearbeitung und ermöglicht so einen besonders hohen Nutzungsgrad der eingebauten Strahlquelle.