Die 4JET Technologies GmbH, Spezialist für Lasermaschinen, präsentiert auf der Tire Technology Expo eine Vielzahl an Innovationen.

4JET Technologies GmbH:
Halle 21, Stand-Nr. 9038
Laser-Formenreinigungsanlage mit automatischem Ein- und Ausfördersystem

Auf der Messe stellt 4JET die neue Generation seines Laser-Formenreinigungssystems STMCS live vor. Die Maschine im neuen Design kann jetzt neben Reifenformen für PKW-Reifen auch größere Formen, beispielsweise für Bus- oder LKW-Reifen reinigen. Neben einem automatischen Ein- und Ausfördersystem verfügt die Maschine optional über einen zweiten Tisch zur Beladung mit einer weiteren Form für maximalen Durchsatz.

Außerdem wird 4JET sein brandneues handgeführtes Laser-Reinigungssystem JETLASER vorstellen, das für die Reinigung von Formen und Bauteilen in der gesamten Reifenfabrik eingesetzt wird. Das robuste und dennoch ergonomisch gestaltete System verfügt über einen wartungsfreien Festkörperlaser und ein elegantes Design des Handstücks.

JETLASER – Laser-Reinigungssystem im ergonomischen Design
Laser gravierter QR Code – lesbar mit der SCANNECT App von 4JET

Darüber hinaus wird 4JET Updates zu SCANNECT präsentieren. Diese QR-Code Markierungs-Technologie wird für die Rückverfolgbarkeit von Reifen in der Industrie genutzt. Mit mehreren kommerziellen Großprojekten im Jahr 2018 werden Millionen von QR-codierten Reifen auf die Straße kommen. Das ist ein großer Durchbruch für die einzigartige, maschinenlesbare Lösung von 4JET zur Reifenkonnektivität.

Besuchen Sie unseren Stand und erfahren Sie mehr über unsere Laserlösungen für die Reifenindustrie! Wir freuen uns auf Sie!

TIRE TECHNOLOGY EXPO

Hannover, Deutschland
Halle 21, Stand-Nr. 9038

Öffnungszeiten:

Dienstag, 20.02.: 10:00 – 17:00 Uhr
Mittwoch, 21.02.: 10:00 – 17:00 Uhr
Donnerstag, 22.02.: 10:00 – 15:00 Uhr

Konferenz-Vortrag:

Donnerstag, 22.02., 09:55 Uhr
Dr. Armin Kraus, Geschäftsführer

Tracking handelsüblicher Reifen mit lasergeätzten SCANNECT-2D-Matrix-Codes