21. Mai 2013 | Rund um 4JET

Die 4JET Technologies GmbH hat den Standort Alsdorf erweitert. In unmittelbarer Nähe zum Hauptgebäude entstand in nur wenigen Monaten Bauzeit Büroraum für bis zu 30 Mitarbeiter.

Dabei wurde mit Smart House auf ein innovatives und hochwertiges Baukonzept zurückgegriffen, bei dem vollständig aus natürlichen Baustoffen hergestellte Pavillonmodule verwendet werden. Dadurch konnte die Realisierungszeit minimiert werden und von Anlieferung bis zum Einzug vergingen weniger als 2 Wochen.

Das 2006 gegründete Unternehmen hatte seinen Sitz 2009 in den IGA Park Alsdorf-Hoengen verlegt und beschäftigt dort mittlerweile 70 Mitarbeiter, überwiegend in Entwicklung und  Engineering.