Der Lasersystemspezialist 4JET Technologies GmbH wird auf der parts2clean eine Reihe neuer Laserreinigungssysteme präsentieren.

Das Unternehmen wird seine neueste Generation der JETLASER-Systeme vorstellen. Das flexible Lasersystem ist in zwei Leistungsstufen von 200 und 500 Watt erhältlich und für den manuellen Gebrauch oder die Integration mit einem Roboter optimiert.

Roboterintegration für automatisierte Bearbeitung

Ausgestattet mit fasergekoppelten, wartungsfreien Feststofflasern und integriert in ein stabiles mobiles Gehäuse, adressiert das System eine enorme Bandbreite industrieller Reinigungen. Potentielle Einsatzmöglichkeiten sind die Reinigung von Formen, Werkzeugen und Festeinbauten, die Farben- und Schichtentfernung und die Vorbehandlung von Oberflächen beim Schweißen, Kleben oder Beschichten.

Entlackung:
5-7 cm²/s mit 200 W System
Formenreinigung:
4-5 cm²/s mit 200 W System
Rostentfernung:
8-10 cm²/s mit 200 W System

4JET wird auch eine Vorschau auf die neue Linie der hoch-modularen Reinigungsroboter geben, die für den Betrieb in der Massenproduktion entwickelt wurden. Die Arbeitszelle ist mit handelsüblichen Robotern ausgestattet, in die gepulste Laserquellen mit einer Leistung von bis zu 2 kW eingebunden werden können.

Weitere Informationen zum JETLASER erhalten Sie in unserem Produktdatenblatt (englisch).

Besuchen Sie uns auf der parts2clean – Stand 5A30 – um mehr über unsere Laser-reinigungssysteme zu erfahren. Gerne können Sie im Vorfeld einen Termin mit einem unserer Vertriebs-Mitarbeiter vereinbaren.

Wir freuen uns auf Sie!

parts2clean, Stand 5A30
23.– 25.10.2018, täglich von 9:00 – 17:00 Uhr
Stuttgart, Deutschland