9. Februar 2009 | Laser Reifenmarkierung

4JET präsentiert neues T-Mark Compact System für die Reifenmarkierung

Flexible handgeführte Laserbeschriftung für Runderneuerer und Logistik


Die 4JET Sales + Service GmbH in Hückelhoven ergänzt ihr Lieferprogramm für die Reifenindustrie um ein neues Laserbeschriftungssystem. Die neue T-Mark Compact ist eine manuelle Laseranlage zur Beschriftung von Reifenseitenwänden mit Seriennummern, Produktspezifikationen oder Logos. Die Anlage erlaubt dabei die Bearbeitung sowohl stehender als auch liegender Reifen jeder beliebigen Grösse – von PKW über LKW/Bus-Reifen bis hin zu OTR-Grössen.

Die zu gravierenden Informationen kann der Bediener entweder durch Einlesen eines Barcodes aus einer Datenbank abrufen, oder manuell über ein Touchpad eingeben. Mögliche Anwendungen für die T-Mark Compact sind zum Beispiel die dauerhafte Beschriftung von Versuchsreifen beim Hersteller oder im Lager, sowie länder- oder kundenspezifische Gravuren von Reifen nach der Produktion. Ein anderes Anwendungsgebiet ist die Gravur von Informationen gemäß ECE 109 auf runderneuerte Reifen. Lasergravuren ersetzen dabei die Beschaffung und Vorbereitung von Alustempeln und haben ein besseres Erscheinungsbild.