Architekturglas & Smart Windows

Weltweit wird der wohlbegründete Ruf nach der unbedingt erforderlichen Verringerung der CO2-Emissionen immer lauter, Regierungen auf der ganzen Welt verschärfen infolgedessen die Vorschriften für energiesparende Gebäude. Als Reaktion darauf werden immer mehr funktionale Fenster entwickelt und von Architekten und Bauherren mit passiven oder aktiven Beschichtungen eingesetzt, um den CO2-Ausstoß zu reduzieren.

4JETs Lösungen unterstützen die Fertigung innovativer Architektur- und Smart Glass-Produkte

Eine einfache Möglichkeit, die Wärmeabgabe von Gebäuden durch seine Fenster im Winter zu reduzieren und die Überhitzung des Raumes im Sommer zu verringern, ist die Verwendung von passiven Low-E-Beschichtungen (Low Emissivity). Low-E-Beschichtungen, die oft auf mehreren Silberschichtsystemen basieren, optimieren den Emissionsgrad der Fenster entsprechend ihrer beabsichtigten Verwendung in warmen oder kalten Klimazonen. Die Verwendung intelligenter oder schaltbarer Fenster ist eine weitere Möglichkeit, Energie in erheblichem Maße einzusparen und gleichzeitig den Komfort für die Menschen im Gebäudeinneren zu erhöhen, indem die Transparenz des Fensters aktiv verändert wird.

Ob es sich um gebäudeintegrierte Photovolatik (BIPV), Low-E-Gläser oder intelligente Fenster, so genannte Smart Windows, handelt, alle diese innovativen Technologien profitieren von den Laserbearbeitungslösungen und -systemen von 4JET. Die Produktvielfalt bei Architekturglasanwendungen wie BIPV oder Smart Windows erfordert vom Lasersystemhesteller Flexibilität bei der Systemauslegung, ohne dabei wirtschaftliche Aspekte zu vernachlässigen. Basierend auf unserer Erfahrung haben wir eine Vielzahl von Systembasiskonzepten entwickelt, die so weit wie möglich standardisiert sind, um Kosten zu reduzieren, aber flexibel genug, um genau die Lösung zu bieten, die Sie benötigen.

Laser-Filament-Schneiden

Dünne Smart Window-Glasstapel aus zwei Gläsern, die nur wenige hundert Mikrometer voneinander entfernt sind, werden mit einem Laser auf der Grundlage der Laser-Filament-Technologie getrennt. Dadurch werden exakte Produktabmessungen in Kombination mit hoher Kantenfestigkeit bei hoher Schnittgeschwindigkeit von bis zu 1 m/s erreicht.

Erfahren Sie mehr!

Laser-
strukturierung

Durch die Laserstrukturierung werden feine Linien bzw. Strukturen in Dünnfilmbeschichtungen mit einer Breite von bis zu minimal 10 Mikrometern eingebracht, so dass sie für das Auge praktisch unsichtbar sind. Dies verbessert die Homogenität der Verdunkelung oder macht eine Beschichtung auf einem großen Fenster segmentweise schaltbar. Laser Patterning - eine Basisechnologie, die mit den 4JET-Systemen wirtschaftlich (gemacht) wird!

Erfahren Sie mehr!