4JET ändert Firmierung

Um die Positionierung als innovatives High-Tech Engineering Unternehmen zu unterstreichen, hat 4JET den Firmennamen geändert. Aus der 4JET Sales+Service GmbH wird mit sofortiger Wirkung die 4JET Technologies GmbH.

4JET gewinnt den Deutschen Gründerpreis 2011

Die 4JET Sales+Service GmbH hat den Deutschen Gründerpreis 2011 in der Kategorie „Aufsteiger“ gewonnen. Der bedeutendste Preis für erfolgreiche Unternehmensgründungen in Deutschland wird in drei Kategorien vergeben. Die Jury zeichnete 4JET in der Kategorie Aufsteiger aus, „weil eine ungewöhnliche Herangehensweise den Erfolg des Unternehmens ausmacht: Im Mittelpunkt steht der Unternehmer Jörg Jetter als Moderator und […]

Dr. Armin Kraus neuer CFO bei 4JET

Im Zuge des starken Unternehmenswachstums hat 4JET das Managementteam vervollständigt. Dr. Armin Kraus (43) wurde zum CFO und Geschäftsführer der Gesellschaft berufen. Er ergänzt das Managementteam, dem neben dem Gründer und Geschäftsführer Jörg Jetter auch die Prokuristen Dr. Stefan Bergfeld (CTO), sowie Dirk Teppe (CMO) angehören.

4JET für den Deutschen Gründerpreis nominiert

Die in Alsdorf ansässige 4JET Sales+Service GmbH ist für den Deutschen Gründerpreis nominiert, der Ende Juni in Berlin verliehen wird. Der bedeutendste Preis für erfolgreiche Unternehmensgründungen in Deutschland wird in drei Kategorien vergeben. 4JET ist in der Kategorie „Aufsteiger“ nominiert, in der ein Unternehmen ausgezeichnet wird, das nicht älter als sieben Jahre ist und bereits […]

DKSH und 4JET kooperieren

Taipei / Alsdorf – 10. April 2011 – Der DKSH Geschäftsbereich Technology und die Alsdorfer 4JET GmbH haben eine Vereinbarung über den Vertrieb der 4JET Produkte für die Solarindustrie in Taiwan und China abgeschlossen. Die Vereinbarung beinhaltet Vertrieb und technischen Service für die 4JET Lösungen für das Randentschichten und andere Produkte, die in der Herstellung von […]

4JET ergänzt Managementteam

Im Zuge des starken Unternehmenswachstums hat 4JET das Management verstärkt. Neben Gründer und Geschäftsführer Jörg Jetter wurden Dr. Stefan Bergfeld und Dipl.-Ing. (FH) Dirk Teppe als Prokuristen zu weiteren Mitgliedern der Geschäftsleitung bestellt.

Hohe Auftragseingänge aus der Solarindustrie

Die 4JET GmbH (Alsdorf bei Aachen) meldet erneut hohe Auftragseingänge aus der Photovoltaikindustrie. Der Spezialist für Lasersysteme rüstet bis Mitte 2011 insgesamt zehn Produktionslinien unterschiedlicher Hersteller von Dünnschichtsolarzellen mit INLINE Maschinen zur Randentschichtung aus.

4JET und Innolas kooperieren

4JET und die Innolas Systems GmbH (Krailling bei München) haben eine Kooperationsvereinbarung geschlossen.

Neue Anlage für Dünnschicht FuE

4JET ergänzt seine Produktpalette für die Hersteller von glasbasierten und flexiblen Dünnschicht-Solarzellen. Die neue LABLATOR Maschinenplattform wurde als Entwicklungs- und Kleinserienanlage für unterschiedliche Bearbeitungsprozesse von Dünnschichtsystemen konzipiert.

4JET verstärkt Vertrieb

Um das wachsende Produktportfolio in den Bereichen Solar/Neue Technologien, sowie Tire/Automotive auch international zu vermarkten, hat 4JET sein Vertriebsnetzwerk weiter vergrössert. Ab dem 01. Januar 2010 wird Dipl.-Ing. Florian Schreiber als Key Account Manager für den weltweiten Vertrieb von Maschinen in der Reifenindustrie verantwortlich.