JETLASER – Manuelles und mobiles Laser-Reinigungssystem

Oberflächenreinigung mit Lichtgeschwindigkeit

Die berührungslose Laserreinigung ist eine überlegene Alternative zu vielen herkömmlichen Reinigungstechnologien in der industriellen Fertigung und Instandhaltung. Die Reinigung mit Licht ist oberflächenschonend, umweltfreundlich und arbeitet mit nahezu vernachlässigbaren Kosten für Verbrauchsmaterialien. Für industrielle Reinigungsaufgaben, die eine hohe Flexibilität oder den Einsatz tragbarer Systeme erfordern, haben wir die JETLASER-Serie flexibler, handgeführter Laserreinigungssysteme entwickelt.

Laserreinigung hat viele Vorteile

Kontaktfrei

  • Keine Beschädigung der Substratoberfläche
  • Besseres Entformungsverhalten und Oberflächenanmutung von Formteilen
  • Verbesserte Werkzeugstandzeit

Trockenes Verfahren

  • Weniger Verbrauchsmaterial
  • Weniger Abfall
  • Weniger Betriebskosten

Flexibilität

  • Entfernt fast jedes organische Material
  • Erlaubt es, die Lösung zum Problem zu bringen 

Einige der Schlüsselanwendungen für die handgeführte Laserreinigung sind

  • Formenreinigung in der Gummi- und Spritzguss-, Verbundwerkstoff- und Lebensmittelindustrie
  • Entfernung von Öl und Fett 
  • Oxid-/Rostentfernung bei Wartungsarbeiten
  • Reinigung vor und nach der Schweißnaht
  • KTL-Lackentfernung 
  • … und viele andere

Laserreinigung leicht gemacht – Touch and Go

Die tragbaren Systeme benötigen zum Betrieb lediglich eine elektrische Stromversorgung. Die Bediener können innerhalb von 1 Tag in unserem Schulungszentrum in Deutschland, vor Ort oder aus der Ferne geschult werden.

Der Reinigungslaserstrahl wird von einem ergonomisch gestalteten, handgeführten Endeffektor emittiert, der eine CE-konforme Zweihandbedienung ermöglicht. Das schlanke und leichte Design sorgt für einen komfortablen Betrieb über Stunden hinweg.

Die Reinigungsparameter werden innerhalb von Sekunden über intuitive Schieberegler auf der Touchpanel-Oberfläche ausgewählt: Der Bediener kann die Laserfluenz und die Überlappung der Laserpulse wählen und die Länge der Reinigungslinie, die auf die Oberfläche projiziert wird, einstellen. Rezepte können mit einem Klick gespeichert werden.

Kein Spielzeug – Modularität für industrielle Laserreinigungsaufgaben

Unser System wurde auf der Grundlage unserer zwei Jahrzehnte langen Erfahrung bei der Entwicklung industrieller Lasersysteme für einige der weltweit anspruchsvollsten Branchen entwickelt:

  • Ergonomisch gestalteter JETLASER Endeffektor (ausgezeichnet mit dem Good Design Award 2018)
  • Robuster Stahlwagen für die Laserquelle, die Bedienerschnittstelle und die Steuerung
  • Flexibles Glasfaserkabel für Roboter
  • Qualitätskomponenten 
  • CE gemäß der Maschinenrichtlinie EC2006/42/EG 
  • VPN-Fernzugriff für 24/7-Online-Support
  • DIY-Wartung - keine Notwendigkeit, für Vor-Ort-Service oder vorbeugende Wartung zu bezahlen

Sicherheit – Wir meinen es ernst

Die Laserstrahlung von Infrarot-Faserlasern kann das menschliche Auge ernsthaft und dauerhaft schädigen - ein handgeführter Laser ist kein Spielzeug. Aber einfache Vorsichtsmaßnahmen und unser inhärentes Sicherheitsdesign machen JETLASER zu einer sicheren Lösung, die den Anforderungen weltweit tätiger Kunden und ihrer Sicherheitsorganisationen gerecht wird.

JETLASER ist ein Lasersystem der Klasse 4 und erfordert:

  • Persönliche Schutzausrüstung (Laserschutzbrille)
  • Sicherheitsvorhänge zum Abschirmen des Arbeitsbereichs
  • Einen ausgebildeten Laserschutzbeauftragten

JETLASER bietet überlegene Lasersicherheit:

  • CE-Kennzeichnung auf Basis einer eingehenden Risikoanalyse nach der Maschinenrichtlinie EC2006/42/EG.
  • Komponenten mit Performance Level D, einschließlich Sicherheits-SPS statt proprietärer Steuerplatine
  • Schnittstelle für den Anschluss externer Sicherheitseinrichtungen (Not-Aus, Verriegelung und Laser-Warnleuchte)
     

DIY Wartungsfähigkeit

Ein JETLASER erfordert nur wenig Wartung, die der Kunde selbst durchführen kann. Bei Ausfällen unterstützen wir per 24/7 VPN-Fernzugriff oder unsere regionalen Serviceteams in Europa, Asien und Nordamerika.

Internationales Schutzrecht für die 4JET JETLASER Technologie

Als Marktführer für laserbasierte Werkzeugmaschinen geben wir regelmäßig einen zweistelligen Prozentsatz unseres Umsatzes für die Weiterentwicklung aus. Um diese Investitionen zu schützen, halten wir ein Portfolio internationaler Schutzrechte für unsere Systeme, die eingesetzten Verfahren und/oder die mit unseren Verfahren hergestellten Produkte vor. Das wichtigste dieser gewerblichen Schutzrechte ist das folgende:

DE202017103770

Anfrage

Product – Page 1